Antrag auf Entlastung des Bauhofs 25.02.2017

20. März 2017
Der Bauhof der Gemeinde Oyten hat zunehmend Schwierigkeiten, die im Gemeindegebiet anfallenden Aufgaben zu erledigen. Inwieweit eine personelle Unterbesetzung vorliegt, muss das verwaltungsseitig in Auftrag gegebene Gutachten zur dortigen Personalsituation zeigen. In Anbetracht der bevorstehen-den Vegetationsperiode ist jedoch eine kurzfristige Entlastung geboten.   Die CDU-Gemeinderatsfraktion beantragt deshalb  
  1. die Fremdvergabe der Bepflanzung und Pflege von Beeten und Rabatten an örtliche Gar-tenbaubetriebe mit gleichzeitiger Werbemöglichkeit für den jeweils ausführenden Betrieb;
  2. die Auswahl fremd zu vergebender Beete und Rabatten anhand des erstellten Grünflächen-katasters vorzunehmen.
  Örtlichen Betrieben wird auf diese Weise die Möglichkeit gegeben, sich in der Kommune zu engagieren und gleichzeitig für sich zu werben.  

Kommentare sind geschlossen.